suchen

ARCHITECT@WORK 2014. Stand 33.

News_Betontag_2014_470x260px_RGB_Newsseite
Am 23. und 24. April nimmt Schöck Luxemburg als Aussteller an der ersten ARCHITECT@WORK Veranstaltung in Luxemburg teil.

ARCHITECT@WORK findet jedes Jahr in verschiedenen Ländern statt, dieses Jahr ist die Luxexpo in Luxemburg Stadt, der erste Veranstaltungsort. Die Messe richtet sich hauptsachlich an Architekten und Ingenieure. Auf dieser Messe werden innovative Produkte, Materialien und Anwendungen gezeigt. Zusätzlich zu unseren Isokorb® KS und KST Lösungen für Stahl, wird Schöck dieses Mal zwei wichtige Neuigkeiten ausstellen: Isokorb® XT (Passivhaus) und Isokorb® R (Sanierung).

Besuchen Sie uns am Stand 33! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Isokorb® XT
Der Schöck Isokorb® XT ist die neueste Generation des Schöck Isokorb® und hat eine Dämmkörperdicke von 120 mm. Der Balkonanschluss ist sogar als "wärmebrückenarme Konstruktion" zertifiziert und erreicht eine bis 30% verbesserte Wärmedämmung. Somit können jetzt auch frei auskragende Bauteile im Passivhaus Standard realisiert werden.

Isokorb® R
Mit der innovativen Technologie des Schöck Isokorb® R gibt es jetzt neue Möglichkeiten für eine ganzheitliche, energetische Gebäudesanierung. Der Schöck Isokorb® R bietet die Möglichkeit, den Balkon im Bestandsgebäude im Zuge einer Sanierung thermisch zu trennen. Das tragende Wärmedämmelement sorgt in der Sanierung für den gleichen hohen Dämmstandard und die gleiche Sicherheit gegen Bauschäden wie im Neubau.

Mehr Informationen über diese Veranstaltung finden Sie hier. Weitere Informationen über Isokorb® XT und Isokorb® R finden Sie auf dieser Webseite.